Was ist Paintball?

Paintball entstand Anfang der 80er Jahre in den USA und wird seit Anfang der 90er Jahre auch in Deutschland gespielt. Mittlerweile stellt Paintball die am schnellsten wachsende Extrem- und Mannschaftssportart weltweit dar. In den USA wird Paintball mit über 8 Millionen Spielern in der Rangliste der beliebtesten Funsportarten auf Platz drei geführt.

Beim Paintballspiel treten zwei Mannschaften auf einem abgesteckten Feld gegeneinander an, das von einem Fangnetz umgeben ist. Auf dem Feld befinden sich verschiedene künstliche Hindernisse und sich zwei gegenüberliegende Startpunkte (‚Flagbases‘) mit jeweils einer Fahne.

Nach dem Startsignal versuchen die beiden Mannschaften innerhalb der vorgegebenen Spielzeit, je nach Spielfeldgröße 5-15 Minuten, die Flagge des gegnerischen Teams an sich zu bringen und zu ihrem eigenen Startpunkt zurückzubringen. Die Mannschaft, der das zuerst gelingt hat das Spiel gewonnen.

Die Markierer dienen dazu die gegnerischen Spieler zu markieren. Ein Spieler gilt als markiert, wenn ein Paintball an seinem Körper, seinem Markierer oder seiner Ausrüstung auftrifft und dabei zerplatzt. Ein markierter Spieler scheidet, unabhängig davon an welcher Stelle er markiert wurde aus. Um sicherzustellen, dass kein markierter Spieler einfach weiterspielt gibt es Schiedsrichter (‚Marshalls‘), die über die Einhaltung der Spielregeln wachen.

Mittlerweile gibt es in Deutschland die verschiedensten Ligen für Anfänger, Amateure und Profimannschaften. Insgesamt treten 300 Teams an mehreren Spieltagen gegeneinander an, um den jeweiligen Meister zu ermitteln.

Des Weiteren existiert die ‚Millennium Series‘. Dabei handelt es sich um eine offene europäische Liga bei der die Kategorien Novice, Amateur und Pro unterschieden werden. Insgesamt wird an je drei Spieltagen in fünf verschiedenen europäischen Ländern (Deutschland, Spanien, Frankreich, England, Türkei) der Sieger in den jeweiligen Kategorien ermittelt. Im Jahr 2009 nehmen mehr als 350 Mannschaften mit über 5.000 aktiven Spielern aus der ganzen Welt an der Serie teil.

Kontaktiere uns!

Leider ist kein Mitarbeiter anwesend. Du kannst uns aber gerne eine Nachricht hinterlassen.

Guten Tag, wie können wir Ihnen helfen?